“Heinrich Heine in Düsseldorf” ist das Ergebnis meines Bachelorarbeits-Projektes in Kooperation mit Jan Willem ter Horst an der FH Düsseldorf im Studiengang Medientechnik im Jahr 2013.
In diesem Kurzfilm wird eine Statue von Heinrich Heine (Dichter, 1797 – 1856) zum Leben erweckt. Sie besucht Stationen aus Heines Leben in der heutigen Hauptstadt NRWs und singt am Ende eines seiner Gedichte – “Im wunderschönen Monat Mai” (vertont von Robert Schumann) – in der Tonhalle, Düsseldorf.
SKILLS: Concept Art | Schnitt | 3D Modelling | 3D Sculpting | Texturing | Lighting | Tracking | Rendering | Compositing | Sound
Back to Top